MASCHINENBAU

Die passende Lösung für Ihre Aufgabe


Die Fertigungszellen von LaVa-X sind hocheffiziente, modular aufgebaute Anlagen für das Laserstrahlschweißen im Vakuum. Sie sind das ideale Werkzeug, um Metalle miteinander zu verbinden. Mit der LaVa-Technologie lassen sich auch Werkstoffe mit hohen Schmelzpunkten und hoher Wärmeleitfähigkeit optimal schweißen. Die Produktivität, aber besonders die Qualität, ist im Vergleich zum konventionellen Laserschweißen deutlich gesteigert.

Die Steigerung des Prozesswirkungsgrades reduziert den benötigten Wärmeeintrag und dadurch den Verzug. Durch den reduzierten Umgebungsdruck stabilisiert sich das Schmelzbad und Poren und Risse können, auch bei schwer schweißbaren Legierungen, vermieden werden.


Modularer Aufbau

Die Laser- und Vakuumtechnik sowie die Bauteilmanipulation und der Automatisierungsgrad werden immer zur Erreichung größter Wirtschaftlichkeit an das Produktspektrum angepasst.

Lasertechnik

Bei der Auswahl der richtigen Laserquelle und Bearbeitungsoptik arbeiten wir mit allen namhaften Herstellern zusammen.

Plattformstrategie

Das Maschinengestell ist in drei Breitenklassen verfügbar. Die Vakuumkammer für die Bearbeitung wird dabei innerhalb dieser Dimensionen produktbezogen ausgelegt.

Ohne Druckluft

Unsere Anlagen benötigen keinen Crossjet. Sollten Spannzylinder notwendig sein, können diese mit dem Unterdruck betrieben werden.

Schlüsselfertig

Unsere Fertigungszellen werden inklusive aller Schweißparameter schlüsselfertig ausgeliefert.

Hoch produktiv

Die Austattung der Fertigungszellen mit einem Rundschalttisch oder einem Roboter für die Beladung ist bei allen Anlagen möglich.


Produktbezogene Fertigungszellen

Schlüsselfertige Produktionsanlagen für das Laserstrahlschweißen im Vakuum. Die LaVaCELL ist eine hocheffiziente Fertigungszelle mit modularer Automatisierungstechnik.

Upgrade von bestehenden Laseranlagen

Sie möchten die einzigartigen Vorteile der LaVa-Technologie für Ihre Produkte nutzen und verfügen bereits über eine Laserschweißanlage die Sie aufrüsten möchten?

Die Integration der vorhandenen Laserquelle oder Optik ist dabei nahezu immer möglich. Aber auch die Integration in eine bestehende Anlage ist häufig möglich.